Das Erfolgskonzept

Rüdiger Baldauf Online-Kurse

Es hat sich herausgestellt, dass bei Posaunenchören neben mentalen Aspekten ein besonderer Fokus auf Intonation und Kondition gelegt werden sollte, da der zur Verfügung stehende Zeitaufwand bei fast allen Mitgliedern neben Beruf und Familie besonders gering ist.

Es geht, um Verbesserung der Kondition durch Reduzierung des Muskelaufwandes, insbesondere der mimischen Muskulatur beim Spielen. Außerdem werde ich Eure Hörfähigkeit steigern und für bessere Wahrnehmung sorgen.

In einem Teil meines Coachings geht’s um Lampenfieber – in meinem Vortrag „Reine Nervensache“ zeige ich Wege aus der Angst auf und kümmere mich um Euer Lampenfieber.

Ich werde mich auch um technische Details am Instrument kümmern, die letztendlich auch die Intonation verbessern werden und so für mehr Effizienz und Spielfreude sorgen

Weitere Bausteine für das POSAUNENCHOR-Coaching

  • Mentaltraining: „REINE NERVENSACHE“ Umgang mit Lampenfieber
  • Equipmentberatung: das passende Instrument, das passende Mundstück
  • Rüdiger Baldauf Live: das Abschlusskonzert mit Gastsolisten

  • begleitendes Unterrichtsmaterial:
    • eigens produzierte Play Alongs
    • eigene Warm Ups
    • eigene und etablierte Ansatzsysteme
    • Buch "Der Trompetenratgeber"
    • Mundstückberatung
    • Instrumentenberatung

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unser Seite zum Datenschutz.